Teemischungen


Wir haben weit über 100 Heilpflanzen für Sie vorrätig und stellen gerne individuelle Teemischungen für Sie her.

In unserer Apotheke können Sie folgende Broschüren über Teemischungen erhalten:

Für eine Vielzahl von Anwendungsgebieten gibt es altbewährte Teemischungen.
Wir beraten Sie gern bei der Zusammenstellung von Teemischungen und fertigen sie Ihnen individuell und fachgerecht an.


Beispielhaftes Verzeichnis von Apothekentee-Rezepturen

1.
1.1
1.2
1.3
1.4
1.5
1.6
1.7
1.8
1.9

Erkältungskrankheiten
Beginnender grippaler Infekt
Halsentzündungen
Heiserkeit
Schnupfen
Husten (Reizhusten)
Husten (zäher Bronchialschleim)
Husten (krampfartig)
Chronischer Husten
Tees zur Vorbeugung und Linderung

6.
6.1
6.2

Rheuma und Gicht
Allg. Rheumatees
Verdauung und Wasserausscheidung

2.
2.1
2.2

Nerven und Schlaf
Allgemeine Nervosität
nervöse Herzbeschwerden u.a

7.
7.1
7.2
7.3
7.4

Niere und Blase
Blasenentzündung
Niere und Blase spülen
Nierensteine
Beschwerden beim Wasserlassen

3.
3.1

Haut
Unreine Haut

8
8.1

Leber und Galle
Diverse Gallentherapien

4.
4.1
4.2

Frauenleiden
Schmerzhafte Menstruation
Chronische Schmerzen (Wechseljahre)

9
9.1
9.2
9.3
9.4
9.5
9.6
9.7
9.8

Magen und Darm
Appetitlosigkeit
Völlegefühl
Magenstärkung
Durchfall
Nervöse Magen- und Darmbeschwerden
Magengeschwüre, Schleimhautentzündung
Abführtee - schwach wirksam
Blutreinigungstees

5.
5.1
5.2

Herz und Kreislauf
Altersherz
Überbeanspruchtes Herz

10
101.

Allgemeine Tees
"Jeden Tag Tee"

Unsere Kundenkarte

zur Reservierung

Pflanze des Monats
"Rosskastanie"



Foto: Apothekerin Susanne Jensen

Familienfreundlich



Unsere Partner

News

Toxisches Schocksyndrom bei Frauen
Toxisches Schocksyndrom bei Frauen

Menstruationshygiene beugt vor

Zwar sind nicht nur Frauen betroffen – dennoch ist das toxische Schocksyndrom noch immer vor allem als „Tamponkrankheit“ bekannt. Mit welchen Maßnahmen Frauen ihr Ansteckungsrisiko minimieren.   mehr

Plätzchen trotz Diabetes?
Plätzchen trotz Diabetes?

Über Feiertage in Maßen schlemmen

Zur Weihnachtszeit wird in vielen Familien herzhaft geschlemmt. Diabetiker müssen sich dabei zwar zurückhalten – aber nicht gänzlich verzichten. Worauf Betroffene achten sollten.   mehr

Maske und Kind – passt das?
Maske und Kind – passt das?

Tipps für Eltern

Die Corona-Pandemie macht auch vor den Kleinsten keinen Halt. In vielen Bundesländern gilt bereits für die Sechsjährigen die Maskenpflicht, in anderen erst für Kinder ab zehn Jahren. Was Sie tun können, um ihren Kleinen das Tragen einer Maske kinderleicht zu machen.   mehr

Aufs Lesenlernen vorbereiten
Aufs Lesenlernen vorbereiten

Trotz Bilderflut auf Handy und Ipad

Auch wenn die Welt im Zeitalter des Smartphones mit Bildern, Videos und Podcasts überflutet wird — Lesen und Schreiben sollte man trotzdem können. Leider hapert´s damit bei immer mehr Kindern. Hier gibt es Tipps, wie man Kleinkinder spielerisch aufs Lesenlernen vorbereitet.   mehr

Wie Vorgesetzte krank machen
Wie Vorgesetzte krank machen

Gefahr für Leib und Seele

Arbeitnehmer*innen, die sich von ihren Vorgesetzten ungerecht behandelt fühlen, leiden nicht nur psychisch. Sie sind auch häufiger körperlich krank und haben deshalb mehr Fehlzeiten, berichtet die AOK in ihrem aktuellen Fehlzeiten-Report.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Lamberti-Apotheke
Inhaberin Patricia Kempf
Telefon 05121/3 33 63
Fax 05121/3 98 80
E-Mail beratung@lamberti-apotheke-hildesheim.de